logo

Ultraperformante Serverless Functions mit Project Fn und GraalVM

Eppleton IT Consulting, München
14 Mai - 2019  4 Stunden

In diesem Workshop verbinden wir zwei Open Source Projekte, die gemeinsam extrem performante Serverless Architekturen ermöglichen.

Project Fn ist ein Docker basiertes Serverless Framework. GraalVM ist eine JavaVM, mit der sich Project Fn Functions Ahead of Time zu nativen Executables kompilieren lassen. Das Ergebnis sind extrem speicheroptimierte Anwendungen mit kurzer Startupzeit.

GraalVM ist eine JavaVM, mit der sich Project Fn Functions Ahead of Time zu nativen Executables kompilieren lassen. Das Ergebnis sind extrem speicheroptimierte Anwendungen mit kurzer Startupzeit. Ein kompletter Dockercontainer inklusive Betriebssystem und Java Anwendung ist so in nur 13mb möglich, bei um Faktor 10 reduziertem Arbeitsspeicherverbrauch.

Für Serverless-Anwendungen bedeutet das eine enorme Verbesserung in der Ressourcenauslastung und eine massive Reduktion der Betriebskosten. Anwendungen können nach wie vor in jeder Bare Metal Cloud installiert und mit Kubernetes orchestriert werden. Seit April bietet Oracle aber auch einen managed Service an, sodass ein echter Serverless Betrieb möglich wird.

Vorkenntnisse: Grundlegende Java Kenntnisse

Bitte eigenen Laptop mitbringen!

Trainer: Anton Epple

Preis: 300 EUR