Unsere Trainings und Workshops

logo

NetBeans Day Germany

ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG, , Munich
31 März - 2016  1 Tag

Das NetBeans Dream Team lädt ein zu einem kostenlosen Tag voller Sessions und Workshops rund um Java und JavaScript am 31. März 2016 bei Oracle Deutschland in München.

Ein ganzer Tag vollgepackt mit Demos und so wenig Slides wie möglich, vorgetragen von renommierten Referenten wie Adam Bien, Geertjan Wielenga und vielen anderen.

Bei unserem dritten Event in dieser Reihe gibt es am Nachmittag wieder zwei separate Tracks. Dabei könnt Ihr Euch zwischen normalen Talks und etwas längeren praxisorienteiertenTutorials entscheiden. Mittags gibt es Snacks spendiert von Oracle.

Hier die vorläufige Agenda: 

10:00 - 10:45 News from the NetBeans Community, Geertjan Wielenga, Peter Doschkinow, Toni Epple

10:45 - 11:30 Microservices and Java EE, Adam Bien

11:30 - 12:15 Graal/Truffle: Fastest (J)VM on the Planet, Jaroslav Tulach

---

12:15 - 13:00 Lunch Break

---

-----------------------------

Track 1 Tutorials

-----------------------------

13:00 - 15:00 DukeScript Tutorial, Toni Epple

15:00 - 15:30 Coffee Break

---

15:30 - 17:00 Oracle JET Tutorial, Geertjan Wielenga 

-----------------------------

Track 2 

------------------------------

13:00 - 14:00 TypeScript, Angular 2, NetBeans IDE: Ein unschlagbares Trio, Thomas Kruse und Karsten Sitterberg

14:00 - 15:00 NetBeans for Big Data Cluster Computing, Johannes Weigend

---

15:00 - 15:30 Coffee Break

---

15:30 - 16:30 Microservices Technology from Oracle, Peter Doschkinow 

16:30 - 17:30 Productive Documentation of RESTful Web Services, Sebastian Daschner

---------------------------

Die Agenda könnte sich noch etwas ändern, registrierte Teilnehmer bekommen automatisch ein Update.

Sei unser Gast bei diesem kostenlosen Event! Wir freuen uns auf einen Tag voller Spass, Action und Netzwerken an dessen Ende Du viel Neues gelernt haben wirst.

Vor Ort bitte mit dieser Registrierung im Besucherzentrum im Gebäude B anmelden.

Das Event findet im Raum "Paris" im  Gebäude D statt.